Suppen Vegetarisch Fisch Fleisch Salate & Beilagen
Brot & Gebäck Süßspeisen Torten & Kuchen Getränke Rezepte des Monats
Süßspeisen
Marinierte Erdbeeren mit Kernöl-Eierlikör-Obers
Nachspeise
Rezeptart
30 Minuten
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
20 Minuten Abkühlzeit
Zutaten für 4 Portionen
500 g Erdbeeren
2 cl Maraschino
Staubzucker
Colakraut (Eberraute)

Kernöl-Eierlikör-Obers:

¼ l Obers
1 TL Sahnesteif
4 cl Eierlikör
2 EL Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.

Krokant:
100 g Kristallzucker
100 g Kürbiskerne (grob gehackt)
Öl für das Blech
Zubereitung
Erdbeeren halbieren oder vierteln und mit Staubzucker und Maraschino marinieren. Obers mit Sahnesteif aufschlagen und mit Likör und Kernöl vermengen. Masse bis zum Anrichten kalt stellen.
Für den Krokant Zucker in einer Pfanne karamellisieren, grob gehackte Kürbiskerne beimengen und auf einem geölten Blech flach verteilen. Masse auskühlen lassen, grob brechen oder hacken.
Beim Anrichten Erdbeeren auf einem Teller verteilen, Kernöl-Eierlikör-Obers dazwischen drapieren, mit Colakraut und Krokant garnieren.

Tipp: Krokant kann über längere Zeit in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.
Rezept von Lorenz Kumpusch (www.gaumengut.at) / Foto: Stefan Kristoferitsch